Der markante Unterschied zwischen West- und Ostdeutschland

Die Unterschiede zwischen West- und Ostdeutschland gleichen sich in den meisten Bereichen immer mehr aus. Es gibt jedoch einen Bereich, in dem es noch einen markanten Unterschied zwischen West- und Ostdeutschland gibt: Der Bereich des Glaubens! Anhand der Studie „Beliefs about God across Time and Countries” der University of Chicago, […]

Warum wir Gott unsere finanzielle Versorgung nicht alleine überlassen sollten

Als ich meine erste Stelle als junger Vikar antrat, fragte ich: „Was werde ich verdienen?“ „Es wird schon reichen“, lautete die Antwort. Bis heute hat es gereicht. Dafür bin ich Gott dankbar. Dennoch gibt es fünf Gründe, warum ich Gott meine finanzielle Versorgung nicht alleine überlasse: Für Gott spielt Geld […]

Fünf Gewohnheiten für ein hochwirksames evangelistisches Leben

„Suprise the World – The Five Habits of Highly Missional People“

Buchempfehlung: „Suprise the World – The Five Habits of Highly Missional People“ (Versetze die Welt ins Staunen – Die fünf Gewohnheiten von Menschen, die im hohen Maß missional sind) Als Christ und Gemeindegründer möchte ich ein hochwirksames evangelistisches Leben führen. Michael Frosts Buch „Suprise the World – The Five Habits of […]

10 Möglichkeiten Gemeindegründung sofort zu unterstützen

Füller mit Schriftzug: Wir können HELFEN

Jeder kann Gemeindegründer unterstützen, auch wenn er selbst kein Gemeindegründer ist. Gemeindegründung ist für viele positiv. Dennoch wissen sie oft nicht, wie sie eine Gemeindegründung unterstützen könnten. Um unsere Kreativität anzuregen, habe ich 10 Möglichkeiten notiert, wie jeder von uns sofort anfangen kann, Gemeindegründung zu unterstützen. 1. Bete gezielt für […]

Auf der Schwelle zu einer Reise in die apostolische Zukunft der Gemeinde

On the Verge: A Journey into the Apostolic Future of the Church ist ein Buch über sich multiplizierende Gemeinden, missionale Leute und eine missionale Bewegung. Die Gedanken in diesem Buch haben mich gefesselt. Ich musste nachdenken. Mich freuen. Verdauen. Mir Zeit nehmen. Vier Aspekte, die mir u.a. gefallen haben

Page 1 Page 2 Page 3 Page 4 Page 6